FotoSessions

FotoWorkshops



Individuelle Coachings & Fotosessions für z.B. Firmen/Institutionen/Privatpersonen können

auch auf Anfrage zu individuellen Terminen und zum gewünschten Fotothema durchgeführt werden.


14.06.19 + 17.06.19

nachtfotografie

mit fotosession - hafencity & speicherstadt

Nachfotografien glänzen durch ihre Lichtwirkung. Die Hafencity mit der Elfi und die Speicherstadt bieten erleuchtete Architektur, Industriehafen, Wassermotive mit Spiegelungen und viel mehr!

Wir klären vor Ort die Kameraeinstellungen und machen uns dann auf die spannende Motivsuche.

 

Anmeldung nicht mehr möglich...

14.06.19 & 17.06.19 / Hafencity & Speicherstadt & VHS Barmbek


15.06.19

street photo

mit fotosession - schanzenviertel

Street Photography hat sich über Jahrzehnte zum eigenen Genre entwickelt. Aber was genau ist es? Sind es Momentaufnahmen von Menschen auf der Straße? Oder Stadtarchitektur? Oder Details des Straßenbildes? Und darf ich alles fotografieren? Wirkt es in Schwarzweiß besser? Gemeinsam machen wir uns auf die Motivsuche.

 

Anmeldung: 15.06.19 von 11:00 - 18:00 / VHS Schanze


21.08.19 & 23.08.19

tierfoto

mit fotosession - stadtpark hamburg

Viele kennen das: Man will seinen tierischen Liebling fotografisch festhalten, aber oft scheitert es entweder an der Schärfe, am schlechten Licht oder aber der Liebling ist nicht geduldig genug und vor allem aber schaut er nicht in die Kamera. In dem Tierfotoshooting wollen wir uns anschauen, was man an der Tierfotografie optimieren kann.

 

Die TeilnehmerInnen sind herzlich eingeladen, ihren eigenen Hund mitzubringen. Die Hunde sollten sozial kompatibel sein. Darüber hinaus bitte auch noch mitbringen: Hundedecke, Leckerlis, Lieblingsspielzeug und was den eigenen Hund sonst noch positiv anregt.

 

Anmeldung: 21.08.19 & 23.08.19 / Stadtpark Hamburg & VHS Schanze


24.08.19

street photo

mit fotosession - schanzenviertel

Street Photography hat sich über Jahrzehnte zum eigenen Genre entwickelt. Aber was genau ist es? Sind es Momentaufnahmen von Menschen auf der Straße? Oder Stadtarchitektur? Oder Details des Straßenbildes? Und darf ich alles fotografieren? Wirkt es in Schwarzweiß besser? Gemeinsam machen wir uns auf die Motivsuche.

 

Anmeldung: 24.08.19 von 11:00 - 18:00 / VHS Schanze


24.09.19 - 28.04.20

fotoclub

 

"unterwegs - fotografische momente" , barmbek

Jeder von uns ist täglich unterwegs: zur Arbeit, nach Hause, ins Restaurant, zu Freunden, ins Kino oder in den Urlaub. In unseren Fotobesprechungen wird es darum gehen, diese Momente fotografisch festzuhalten und dabei einen persönlichen Blick auf die eigene Welt zu entwickeln. Hinzu kommen textliche Anregungen, die das Thema von einer anderen Dimension beleuchten sollen. Die Fototreffen finden in regelmäßigen Abständen statt, und die Teilnehmenden bringen ihre im eigenen Rahmen gemachten Fotos (JPGs) auf einem USB-Stick mit, die wir dann gemeinsam besprechen. Als Abschluss wird eine gemeinsame Fotoausstellung geplant und die Fotos können zudem auf Wunsch online präsentiert werden.

 

Anmeldung:

24.09.19 - 28.01.20


28.09.19

porträt

mit fotosession - barmbek

Die Porträtfotografie erlebt durch das Aufkommen der Smartphones eine nie dagewesene Bilderflut. Wir fotografieren uns selbst und andere fast täglich. Aber wie gut sind diese Fotos am Ende wirklich? Das Ergebnis ist in der Postproduktion leider oft enttäuschend: überbelichtet, unterbelichtet, pixelig, farbig entstellt. Fotos einer digitalen Spiegelreflex- bzw. Systemkamera sind einem Handyfoto qualitätstechnisch dagegen immer noch weitaus überlegen. In diesem Workshop wollen wir daher die mitgebrachten Fotokameras auf Porträtfotografie optimieren und die Kenntnisse in einer Fotosession mit vorhandenem Licht und Blitzlicht anwenden. Weitere Aspekte des Workshops: Licht, Hintergrund, Bildgestaltung, Einzelporträt, Gruppenporträt.

 

Anmeldung: 28.09 11:00 - 18:00 / VHS Barmbek


noch mehr Fotoworkshops

Hier geht es zur Übersicht: KLICK


...In Planung...

details

 

Detailfotografie birgt etwas Mystisches in sich. Aus KLEIN wird GROSS und wir entdecken plötzlich eine Vielfalt an Details, Texturen, Tönen, Schärfedetails. Für Detailfotografie ist nicht unbedingt ein Makroobjektiv nötig, sondern die richtige Handhabung der eigenen Kamera und ein Entdeckerauge. Wie beides funktioniertund worauf es bei der Detailfotografie ankommt, wird in der Fotosession vermittelt und direkt angewendet. Zudem wollen wir hier einen thematischen Versuch vagen: "Typisch

Blankenese" versus "Blankenese mal ganz anders". Es wird spannend!


Street Photo

Serpentinen, Strand, Treppen, Familienhäuser - kann man in Blankenese  Motive zu Street Photography finden? Klar doch! Fotografieren mit Urlaubsfeeling in einem ganz besonderen Stadtteil Hamburgs... Nach kleiner Vorbesprechung an Ort und Stelle machen wir uns auf den Weg!


street photo

Street Photography hat sich über Jahrzehnte zum eigenen Genre entwickelt. Aber was genau ist es? Sind es Momentaufnahmen von Menschen auf der Straße? Oder Stadtarchitektur? Oder Details des Straßenbildes? Und darf ich alles fotografieren? Wirkt es in Schwarzweiß besser? Gemeinsam machen wir uns auf die Motivsuche.


lost places

NUR fotosession - city nord

Der Ende 1960er enstandene Hamburger Plattenbau-Statdteil war damals ein Sinnbild moderner Architektur. Sie hatte den Anspruch, die gesellschaftlichen und architektonischen Aspekte der dort lebenden Menschen verschiedener Kulturen miteinander zu verbinden.

Und auch die in den 1970ern eröffnete City Nord in Hamburg verkörpert ästhetische Architektur der damaligen Vorstellung von einem modernen Stadtteil, in dem gerabeitet und gelebt werden sollte. Aber die Zeit frisst ihre Kinder. Die Entwurzelung dieser beiden  architektonischen Gebilde wollen wir gemeinsam mit der Kamera erforschen.


Einführung in digitale fotokamera

Fotos sind allgegenwärtig und werden mit allen möglichen Geräten gemacht. Sie landen anschließend auf unseren Webseiten, auf Social-Media-Plattformen, in Printmedien und im TV. Sie fangen eine Stimmung ein, präsentieren Ergebnisse, erklären Sachverhalte und sind hilfreiche Visualisierungen.

In diesem Workshop werden Sie Ihre digitale Fotokamera besser kennenlernen, um damit gezielt bessere Fotos zu machen. Wir klären anhand praktischer Übungen Begriffe wie Blende, Verschlusszeit, ISO-Zahl, Weißabgleich, RAW-Fotografie und noch viel mehr.


porträt

mit fotosession

Die Porträtfotografie erlebt durch das Aufkommen der Smartphones eine nie dagewesene Bilderflut. Wir fotografieren uns selbst und andere fast täglich. Aber wie gut sind diese Fotos am Ende wirklich? Das Ergebnis ist in der Postproduktion leider oft enttäuschend: überbelichtet, unterbelichtet, pixelig, farbig entstellt. Fotos einer digitalen Spiegelreflex- bzw. Systemkamera sind einem Handyfoto qualitätstechnisch dagegen immer noch weitaus überlegen. In diesem Workshop wollen wir daher die mitgebrachten Fotokameras auf Porträtfotografie optimieren und die Kenntnisse in einer Fotosession mit vorhandenem Licht und Blitzlicht anwenden. Weitere Aspekte des Workshops: Licht, Hintergrund, Bildgestaltung, Einzelporträt, Gruppenporträt.


ARCHITEKTUR

NUR fotosession

Was macht gute Architekturfotografie aus? Es geht um Linien, Formen, Details, Durchblicke, Lichtstimmungen. Ein Gebäude an sich muss nicht immer interessant sein, aber durch unseren Blick und das darauf fallende Licht kann es das werden! Und wie schafft man es, in dem Chaos von Menschen, Autos, Lampen, Straßenverkerszeichen ein spannendes architektonisches Abbild fotografisch festzuhalten?


left places

nur fotosession

Verlassene Orte warten darauf entdeckt zu werden...


NATURfotografie

NUR fotosession

Blumen, Bäume, Blätter, Gräser sind zu jeder Jahreszeit spannend! Aber wie fotografiert man sie am wirkungsvollsten?

In dieser Fotosession wollen wir uns mit der Botanik an Ort und Stelle befassen. Wir schauen uns das vorhandene Licht an, setzen uns mit dem Schatten auseinander, spielen mit der Schärfentiefe, den Details und bewusster Unter-/Überbelichtung.


schwarz-weiss

NUR fotosession

Im digitalen Zeitalter rückt die Schwarzweißfotografie in den Hintergrund - zu unrecht! Bei der Schwarzweißfotografie ist weniger oft mehr. Die Ästhetik des Bildes wird durch stärkere oder schwächere Kontraste in Szene gesetzt. In dieser Fotosession werden wir die Kameraeinstellungen auf das optimale "Denken in Schwarz-Weiß" einstellen und diese dann in der Fotosession anwenden.


Experimentell

NUR fotosession

Ob in der Bewegung mitgezogen oder bewusst unterbelichtet oder in der Langzeit belichtet und dabei geblitzt.

Einfach mal ausprobieren, was plötzlich mit dem Motiv passiert, wenn wir es entfremden und auf eine andere visuelle Ebene heben.


licht & schatten

NUR fotosession

Schattenspiele, Spiegelungen, leuchtende Oberflächen. Wie arbeitet man das am besten heraus? Wir wenden hier gezielte Unterbelichtung, mitgebrachte Polarfilter und stellen die richtige Belichtungsmessmethode ein.

 


Texturen & strukturen

NUR fotosession

In die Elemente eintauchen und deren Texturen und Strukturen aus nächster Nähe hervorheben. Und plötzlich kann ein poröser Stein wie eine Marslandschaft aussehen!


bewegung

NUR fotosession

Sich bewegende Motive sind nicht immer leicht zu fotografieren. Eine ganz wichtige Rolle spielt dabei das vorhandene Licht. In dieser gemeinsamen Fotosession suchen wir uns bewegte Motive und machen die Bewegung zum Bildinhalt: mal scharf und mal unscharf. Die Teilnehmer erwarten zudem viele hilfreiche Tipps zur bewegten Fotografie.


wasser & spiegelungen

NUR fotosession

Wassermotive gibt es in Hamburg genug: Hafen, Elbe, Wasserpfützen, Regen... Wir wollen uns dem Thema "Wasser" in allen möglichen Varianten annähern und das Offensichtliche hinterfragen. Und vielleicht entsteht dabei eine Fotoserie, die eine Geschichte erzählt? Alles ist möglich!